Wie Fundraising die Zivilgesellschaft stärkt

Der Zusammenhang von Fundraising und Zivilgesellschaft ist vordergründig relativ simpel und banal: Förderer stellen Ressourcen bereit, damit Nonprofit-Organisationen Projekte und Programme umsetzen können, die Einzelnen oder der gesamten Gesellschaft zu Gute kommen.

Aus diesem Grund sind viele der Zuwendungen an Nonprofit-Organisationen, Stiftungen und Sozialunternehmen steuerlich begünstigt.

Dieser Aspekt ist ohne Zweifel richtig, trifft aber nur einen Nebenaspekt. Denn viel zentraler ist: Schon durch den Akt des Spendens selbst nicht erst durch die Spende wird die Zivilgesellschaft gestärkt. Es besteht ein inhärenter Zusammenhang von Spenden als Gabe-Handeln, der Schaffung und Nutzung von Sozialkapital sowie dem Aufbau zivilgesellschaftlicher Strukturen.

Stephanie Harm & Dr. Kai Fischer

Sprechen Sie uns an! Wir freuen uns von Ihnen zu hören.